Mit Kind und Kegel

30.08.2018

wandern-mit-kind-foto1
 
Bergwelt, wir kommen!

Wandern? Bergsteigen? Kind? Sie glauben, das passt nicht zusammen? Wir glauben, es passt hervorragend! Und wir verraten Ihnen auch, warum. Aber alles der Reihe nach: Wir nähern uns, wie ein guter Wanderer, Schritt für Schritt dem Ziel.


Sommer, Sonne, Spielplatz

Selbst der größten Wasserratte unter den kleinen Poolplantschern kann nach dem 130sten Sprung und dem 350sten Tauchgang mal ein bisschen langweilig werden im Bacherhof-Schwimmbad. Umso erfreulicher, dass es in und rund um Meransen noch genug andere spannende Erlebnisse gibt – zum Beispiel den neuen Sonnenpark am Gitschberg. Während die Kleinen den Mittagsschlaf im Kinderwagen genießen, können Mamis und Papis in aller Wandersruhe den Sonnen-Panorama-Steig begehen. Man erreicht ihn ganz einfach, indem man die Bergbahn nimmt und anschließend ungefähr 20 Minuten Richtung Gitschhütte wandert. Und der Weg ist bekanntlich Teil des Ziels: Schon unterwegs erwarten Dreikäsehochs so manche Abenteuer, darunter zwei Rutschen, ein Sonnenwagen, eine menschliche Sonnenuhr, ein Sonnentelefon, Holzskulpturen von heimischen Tieren (Adler, Steinbock, Murmeltier, Kuh) und vieles, vieles mehr. Wandern und Entdecken machen hungrig! Für eine Rast ist die Gitschhütte der perfekte Ort, denn hier gibt es von der typischen Südtiroler Almküche über den Spielplatz bis hin zu herrlichem Bergpanorama auf 2.210 Höhenmetern einfach alles, was man für einen gemütlichen Familienwandertag so braucht.


Bäume, Bunnys, Bacherhütte

Wer gerne ausschließlich die Natur als Spielpartner hat, dem empfehlen wir, direkt vom Bacherhof aus loszuwandern. In ca. 30 Minuten ist der Pichlerhof erreicht, von dort geht’s übers Grabenkreuz zur Bacherhütte (nochmal ca. 45 Minuten), zu der man nach einem intensiven Tauchgang durch Wiesen und Wälder gelangt. Ein eigener Streichelzoo mit Häschen und Hühnern sowie ein Spielplatz für die Kleinen lassen’s vor Ort dann ganz bestimmt nicht langweilig werden! Übrigens ist die Wanderung auch mit dem Kinderwagen leicht und unproblematisch zu schaffen.

wandern-mit-kind-foto3

Den Rückweg kann man ganz abwechslungsreich über den Möserweg Nr. 14 zum Platzer und über den Trimm-Dich-Pfad zurück zum Bacherhof gestalten – ungefähr eine Stunde Gehzeit sollte hierfür eingeplant werden.


Gipfel, Gitsch, Gigantentreffen

Wir nähern uns dem Ziel – und somit dem ultimativen Familientipp für die sportlichen „Outdoor-Families“! Ein absolutes Highlight ist die Wanderung auf den Gitsch, also hinauf auf 2.510 Meter über dem Meer – mit einem echten Wow-Blick auf über 500 Berggipfel. Diese Tour sollte sich jede einigermaßen fitte Familie vornehmen, denn die Erinnerung daran ist es auf jeden Fall wert! Gut eingecremt mit Sonnenschutz und wohl be-hütet, dürfen die Kleineren die Aussicht aus der Rückentrage und ganz ohne Anstrengung genießen, während größere Kids ab 5 bis 6 Jahren die Gipfeltour auch selbst schaffen können. Von der Bergstation Gitschberg aus wandert man auf Weg Nr. 20 bis zur Gitschhütte und von dort auf Weg Nr. 12 weiter bis zum Gipfel des Gitsch. Rückweg wie Hinweg beanspruchen ungefähr 2 Stunden für 400 Höhenmeter. Für Draufgänger gibt’s selbstverständlich auch eine gewagtere Variante zum selben Ziel: 1.110 Höhenmeter von der Talstation der Bergbahn Gitschberg aus. Hier erfahren Sie nähere Details.

wandern-mit-kind-foto2

Ob 400 oder 1.110 Höhenmeter: Das Endlich-Angekommen-Gefühl belohnt für jegliche Anstrengung! Der Gitschgipfel gibt im Norden die Sicht auf die 3000 Meter hohen Gletscher der Zillertaler Alpen frei, im Westen  hingegen auf die Eisriesen der Stubaier und der Ötztaler Alpen. Der Blick nach Osten zeigt die Tiefen und Weiten des Pustertals, während sich im Süden Meransen, das Eisacktal und die Dolomiten präsentieren.


Fazit:

So wanderschön kann Urlaub mit der Familie sein. Natur, Erlebnis, Zusammen-Zeit mitten in den Südtiroler Bergen. Und noch mehr Tipps können Sie bei uns an der Bacherhof-Rezeption erfragen!
 

Kostenlosen Newsletter abbonieren
Wir informieren Sie regelmäßig über Preise und Urlaubsangebote!
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen
Wir bedanken uns für die vielen positiven Bewertungen unserer Gäste.
Kontaktieren Sie uns
Hotel Bacherhof· Familie Pichler· Huberstraße 16 I-39037 Meransen - Südtirol